Warnschilder: Laser Klasse 2 - Laserstrahlung - Nicht in den Strahl blicken

Laserwarnschilder und Laserwarnzeichen "Laserstrahlung - Nicht in den Strahl blicken - Laser Klasse 2" nach VDE 0837 und BGV B2 (VBG 93)

Laser-Klasse 2: Die für Menschen zugängliche Strahlung des Lasers befindet sich im sichtbaren Spektralbereich (400 nm bis 700 nm). Kurzzeitige Bestrahlung (bis 0,25 s) sind für Augen unbedenklich. Eine Bestrahlung darüber hinaus wird in der Regel durch Lidschlussreflexe der Augen verhindert.



Beschreibung:
Im Rahmen der Unfallverhütungsvorschrift sind Warnschilder und Warnzeichen Sicherheitszeichen, die vor möglichen Gefahrensituationen warnen.

Farbgebung:
Sicherheitsfarbe der Warnschilder nach DIN 5381 ist RAL 1003 signalgelb. Kontrastfarbe und Farbe des Bildzeichens nach DIN 5381 ist RAL 9004 signalschwarz.

Klassifizierung nach DIN EN 60825-1:2008-05


Klicken Sie auf den Button, um mehr über dieses und weitere Warnschilder Produkte zu erfahren.