Warnschilder: Laser Klasse 4 - Gefahr - Laserstrahlung - Bestrahlung von Auge oder Haut durch direkte oder Streustrahlung vermeiden

Laserwarnschilder und Laserwarnzeichen "Laserstrahlung - Bestrahlung von Auge oder Haut durch direkte oder Streustrahlung vermeiden - Laser Klasse 4" nach VDE 0837 und BGV B2 (VBG 93)

Laser-Klasse 4: Die für Menschen zugängliche Laserstrahlung birgt erhebliche Gefahren für die Augen und für die Haut. Auch diffuse Streustrahlung birgt Gefahrenpotential. Beim Einsatz von Lasern der Klasse 4 besteht die Gefahr von Bränden und Explosionsgefahr.



Beschreibung:
Im Rahmen der Unfallverhütungsvorschrift sind Warnschilder und Warnzeichen Sicherheitszeichen, die vor möglichen Gefahrensituationen warnen.

Farbgebung:
Sicherheitsfarbe der Warnschilder nach DIN 5381 ist RAL 1003 signalgelb. Kontrastfarbe und Farbe des Bildzeichens nach DIN 5381 ist RAL 9004 signalschwarz.

Klassifizierung nach DIN EN 60825-1:2008-05


Klicken Sie auf den Button, um mehr über dieses und weitere Warnschilder Produkte zu erfahren.